Lacore hat im Oktober 2017 den Käufer, ein Family Office, beim Erwerb eines Wohnimmobilien-Portfolios im Wert von knapp EUR 45 Mio. beraten. Es handelt sich um acht Wohn- und Geschäftshäuser im Berliner Süd-Osten mit insgesamt 245 Mieteinheiten. Der Ankauf geschah zum Teil im Wege eines Sachkaufs (asset deal), zum Teil durch Übernahme von Objektgesellschaften (share deal), auch unter teilweiser Übernahme von bestehender Bankfinanzierung. Lacore war für die rechtliche due diligence und die Vertragsgestaltung und –verhandlung zuständig.

Beratende Anwälte waren Dr. Arnd Barnitzke und Dr. Holger Bergbach