BioWink mit LACORE zu weiterer Finanzierung

Das Berliner start-up-Unternehmen BioWink, bekannt für seine App „Clue“ unter helloclue.com, hat im Rahmen einer Series A-Finanzierung Union Square Ventures (New York) sowie Mosaic Ventures (London) als neue Investoren gewinnen können.

Unter dem Motto „selbstbewusst, wissenschaftlich, nicht pink“ ermöglicht Clue es Frauen, ihren Monatszyklus aufzuzeichnen, zu analysieren und die Wahrscheinlichkeit ihrer Empfängnisbereitschaft zu bestimmen. Dabei versteht sich Clue als Plattform für das Verständnis und die Wertschätzung der menschlichen Reproduktion und hat mit mehr als 5 Millionen downloads bereits heute eine große nationale und internationale Anhängerschaft.

LACORE hat BioWink bei dieser und allen anderen Transaktion seit der Unternehmensgründung beraten, insbesondere durch
André Eggert,  Dr Holger Bergbach und Yamila Eraso

14. Oktober 2015
crossmenu