LACORE begleitet Vimcar bei Finanzierungsrunden 2014-2015

Das Berliner-Startup Vimcar hat mehrere Finanzierungsrunden abgeschlossen. Den Auftakt machte Ende 2014 eine Angel-Runde mit einem abschließenden „Second Closing“, bei dem ein großes Family-Office als Investor hinzutrat.

Im zweiten Halbjahr 2015 konnte sich Vimcar dann eine weitere Finanzierung sichern, welche von strategischen Investoren und Kooperationspartnern zu Verfügung gestellt wurde.

Kernprodukt des Unternehmens ist eine per App steuerbare Fahrtenbuchlösung einschließlich Hardware-Komponente.

LACORE berät Vimcar seit der Gründung, v.a. zu Corporate und arbeitsrechtlichen Themen.

Zu den Finanzierungsrunden beriet:
Daniel Annoff

15. Oktober 2015
crossmenu