LACORE berät YFood Labs GmbH bei 15 Millionen Series B Finanzierungsrunde

LACORE hat das Münchener Food Startup YFood Labs GmbH bei seiner neuesten Series B Finanzierungsrunde beraten. Trotz der Coronakrise hat die Gesellschaft rund 15 Millionen Euro eingesammelt, die u.a. für eine Expansion in weitere europäische Länder genutzt werden sollen. Die aktuelle Finanzierungsrunde wird angeführt vom britischen Risikokapitalgeber Felix Capital, der auch Anteile etwa am Tiefkühlkost-Lieferanten All Plant und an Deliveroo hält. Auch Fonterra, ein Unternehmen für Michprodukte, Five Seasons Ventures und New Ground Ventures haben investiert.

Die ehemaligen Investmentbanker Noel Bollmann und Benjamin Kremer haben die YFood Labs GmbH im Mai 2017 mit dem Ziel gegründet ganzheitliche Nahrungsmittel anzubieten. Derzeit vertreibt YFood Flüssigmahlzeiten in Supermärkten und Drogerien sowie online.

LACORE hatte YFood bereits bei seiner vorhergehenden Finanzierung beraten.

YFood wurde von Natalie Vahsen, Yamila Eraso (Gesellschaftsrecht) und Magda Grünenwald (Gesellschaftsrecht, IT/Datenschutz) beraten.

23. April 2020
crossmenu