Dr. Sven Lochelfeldt ist ausschließlich im Arbeitsrecht tätig. Er berät Arbeitgeber sowie leitende Angestellte gerichtlich als auch außergerichtlich in allen Bereichen des individuellen als auch kollektiven Arbeitsrechts. Seine Schwerpunkte liegen insbesondere in der Beratung von kündigungsrechtliche Streitigkeiten sowie in der Gestaltung von Arbeits-, Dienst- und Aufhebungsverträgen. Darüber hinaus besitzt Dr. Sven Lochelfeldt tiefergreifende Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, insbesondere bei der Begleitung von Statusfeststellungsverfahren.

Herr Dr. Sven Lochelfeldt, seit 2014 als Rechtsanwalt und seit 2018 als Fachanwalt für Arbeitsrecht zugelassen, hat seine juristische Ausbildung mit dem Schwerpunkt „Arbeits- und Versicherungsrecht“ an der Freien Universität in Berlin abgeschlossen. Im Rahmen seiner Referendarausbildung konnte er seine fachspezifischen Kenntnisse unter anderem durch die Tätigkeit in einer arbeitsrechtlich spezialisierten Kanzlei vertiefen. Zusätzlich promovierte er zu einem arbeitsrechtlichen Thema mit kündigungsrechtlichem Schwerpunkt (der Kündigungsschutz des besonderen Vertreters eines Vereins). Vor seinem Eintritt bei LACORE war Herr Dr. Sven Lochelfeldt zunächst in einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei im Arbeitsrecht tätig.

Dr. Lochelfeldt ist als Dozent für Arbeitsrecht an der Paritätischen Akademie Berlin tätig.

Dr. Sven Lochelfeldt

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt
fon: +49 30 5 20 00 93 0
fax: +49 30 5 20 00 93 93
mail: lochelfeldt@lacore.de

KORRESPONDENZSPRACHEN

BRANCHEN

Arbeitsrecht

SCHWERPUNKTE

Kündigungsschutzverfahren

Dauerberatung für Unternehmen

crossmenu